Publikationen

sortiert nach absteigendem Erscheinungsjahr

1–16 von 371 Ergebnissen werden angezeigt

  • Changing Time – Shaping World | Anna Maria Loffredo, Rainer Wenrich, Charlotte Axelsson, Wanja Kröger (Hg.)

    CHF 55.90

    Changing Time – Shaping World | Anna Maria Loffredo, Rainer Wenrich, Charlotte Axelsson, Wanja Kröger (Hg.)

    CHF 55.90

    Changemakers in Arts and Education

    308 pages, transcript, 2022
    ISBN: 978-3-8376-6135-4

    Bei CeDe kaufen

    Bei CeDe kaufen
    Quick View
  • Changing Time – Shaping World | Anna Maria Loffredo, Rainer Wenrich, Charlotte Axelsson, Wanja Kröger (Hg.) [E-Book PDF]

    Changing Time – Shaping World | Anna Maria Loffredo, Rainer Wenrich, Charlotte Axelsson, Wanja Kröger (Hg.) [E-Book PDF]

    Changemakers in Arts and Education

    308 pages, transcript, 2022
    ISBN:  978-3-8394-6135-8

    Open Access

    Open Access
    Quick View
  • Wind Tunnel Deck | Florian Dombois, Marlene Wenger (eds.)

    Wind Tunnel Deck | Florian Dombois, Marlene Wenger (eds.)

    Die Spekulationen über die Mehrdeutigkeit von Kunstwerken und deren Potenzial, sich in verschiedene Bedeutungshorizonte einzuweben, sind vielfältig und zahlreich. Das «Wind Tunnel Deck»-Kartenspiel nimmt diese Beobachtung ernst. Es gibt den Konzepten, Kräften, Akteur:innen, Artefakten und Happenings, die seit 2012 rund um den Wind Tunnel von Florian Dombois und seiner Forschungsgruppe an der ZHdK operieren, eine Stimme und fokussiert ihre noch offenen Potenziale.

    56 Karten, art&fiction, 2022
    ISBN: 978-2-88964-042-3

    Beim Verlag kaufen

    Beim Verlag kaufen
    Quick View
  • Alvin Luciers reflexive Experimentalästhetik | Bernhard Rietbrock

    CHF 51.50

    Alvin Luciers reflexive Experimentalästhetik | Bernhard Rietbrock

    CHF 51.50

    Das gewöhnlich Unhörbare hörbar zu machen, darin besteht die Pionierarbeit Alvin Luciers. Ausgehend von einem traditionellen Musikverständnis, wie es noch während seines neoklassizistisch geprägten Kompositionsstudiums vorherrschend war, zeichnet die Studie Luciers Schaffen über die live-elektronischen Verbalpartituren ab 1965 bis zur letzten Werkphase der reinen Instrumentalstücke ab 1982 nach.

    398 Seiten, Wolke Verlagsgesellschaft, 2022
    ISBN: 978-3-95593-404-0

    Bei CeDe kaufen

    Bei CeDe kaufen
    Quick View
  • Alvin Luciers reflexive Experimentalästhetik | Bernhard Rietbrock [E-Book PDF]

    Alvin Luciers reflexive Experimentalästhetik | Bernhard Rietbrock [E-Book PDF]

    Das gewöhnlich Unhörbare hörbar zu machen, darin besteht die Pionierarbeit Alvin Luciers. Ausgehend von einem traditionellen Musikverständnis, wie es noch während seines neoklassizistisch geprägten Kompositionsstudiums vorherrschend war, zeichnet die Studie Luciers Schaffen über die live-elektronischen Verbalpartituren ab 1965 bis zur letzten Werkphase der reinen Instrumentalstücke ab 1982 nach.

    398 Seiten, Wolke Verlagsgesellschaft, 2022
    ISBN: 978-3-95593-404-0

    Open Access

    Open Access
    Quick View
  • ID9606/2a-c. Dispositive eines Virus | Jana Vanecek

    CHF 17.90

    ID9606/2a-c. Dispositive eines Virus | Jana Vanecek

    CHF 17.90

    Ebola, Corona, Monkeypox. Mit den Epidemien und Pandemien der letzten Jahre haben sich auch die Geschäfte mit der medizinischen Biotechnologie immer schneller entwickelt. ID9606/2a-c. Dispositive eines Virus geht der Frage nach, wie biotechnologische Erfindungen als Bereiche kapitalistischer Investitionen politische Entscheidungen im Gesundheitswesen beeinflussen können.

    178 Seiten, transversal, 2022
    ISBN 978-3-903046-33-7

    Bei CeDe kaufen

    Bei CeDe kaufen
    Quick View
  • ID9606/2a-c. Dispositive eines Virus | Jana Vanecek [E-Book PDF]

    ID9606/2a-c. Dispositive eines Virus | Jana Vanecek [E-Book PDF]

    Ebola, Corona, Monkeypox. Mit den Epidemien und Pandemien der letzten Jahre haben sich auch die Geschäfte mit der medizinischen Biotechnologie immer schneller entwickelt. ID9606/2a-c. Dispositive eines Virus geht der Frage nach, wie biotechnologische Erfindungen als Bereiche kapitalistischer Investitionen politische Entscheidungen im Gesundheitswesen beeinflussen können.

    178 Seiten, transversal, 2022
    ISBN 978-3-903046-33-7
    Als PDF und ePub erhältlich

    Open Access

    Open Access
    Quick View
  • Machines Under Pressure | Kris Decker

    Machines Under Pressure | Kris Decker

    They bend over the machine, apply materials and wipe surfaces, move from the table where they mix the colors to the prints spread out on the floor, deliberate over “Cadillac blue” (Stauch), return to working on their own, modify the composition of the paint, discuss the results of the next print run, which are provisionally hung on a wall, and make pragmatic, aesthetic, conceptual, artisanal, and technical decisions.

    Schriftenreihe des Instituts für Gegenwartskunst Band 28

    136 pages, Vexer, 2022
    ISBN: 978-3-907112-58-8

    Open Access

    Open Access
    Quick View
  • Ich, wir & Digitalität. Eine ethische Auseinandersetzung | Charlotte Axelsson (Hg.)

    Ich, wir & Digitalität. Eine ethische Auseinandersetzung | Charlotte Axelsson (Hg.)

    Eine Dokumentation der 4-teiligen Workshop-Reihe aus dem Programm Digital Skills & Spaces der ZHDK, Zürcher Hochschule der Künste, in Zusammenarbeit mit ethix – Lab für Innovationsethik (Januar bis März 2021).

    40 Seiten, buch&netz, 2021
    ISBN 978-3-03805-489-4 (Print – Softcover)

    Beim Verlag kaufen

    Beim Verlag kaufen
    Quick View
  • Ich, wir & Digitalität. Eine ethische Auseinandersetzung | Charlotte Axelsson (Hg.) [E-Book PDF]

    Ich, wir & Digitalität. Eine ethische Auseinandersetzung | Charlotte Axelsson (Hg.) [E-Book PDF]

    Eine Dokumentation der 4-teiligen Workshop-Reihe aus dem Programm Digital Skills & Spaces der ZHDK, Zürcher Hochschule der Künste, in Zusammenarbeit mit ethix – Lab für Innovationsethik (Januar bis März 2021).

    40 Seiten, buch&netz, 2021
    ISBN 978-3-03805-490-0 (PDF)
    978-3-03805-491-7 (ePub)

    Open Access

    Open Access
    Quick View
  • Der Schauspieler ist das Theater | Michael Tschechow

    CHF 23.90

    Der Schauspieler ist das Theater | Michael Tschechow

    CHF 23.90

    New Yorker Vorträge 1942

    Noch vor der englischsprachigen Veröffentlichung erscheinen Tschechows Vorträge für Schauspieler:innen, die er 1942 in den USA hielt, hier erstmals in Buchform: Über die Kunst des Schauspielers und des Theaters, Hamlet und Hitler, Michelangelo, König Lear, Grock, der Clown und über den Schauspieler der Zukunft.

    subTexte 26

    128 Seiten, Alexander Verlag, 2022
    ISBN 978-3-89581-567-6

     

    Bei CeDe kaufen

    Bei CeDe kaufen
    Quick View
  • Glossar der Planlosigkeit | MA Kulturpublizistik ZHdK Jahrgang 2020

    Glossar der Planlosigkeit | MA Kulturpublizistik ZHdK Jahrgang 2020

    «Glossar der Planlosigkeit» heisst die Publikation der Kulturpublizistikstudierenden vom Jahrgang 2020. Darin gehts um verpasste Flüge, Nächte im Moonliner & Reisen ohne bekanntes Ziel. Elf Studierende haben geschrieben, konzipiert und redigiert. Nach eineinhalb Jahren findet das Projekt im Mai 2022 sein Ende – jedes Exemplar ist ein Einzelstück, das von einem Algorithmus kuratiert wurde.

    Korrespondenzen Nr. 10

    115 Seiten, Zürcher Hochschule der Künste, 2022

    Bestellen

    Bestellen
    Quick View
  • Kontext Sterben | Corina Caduff, Minou Afzali, Francis Müller, Eva Soom-Ammann (Hg.)

    CHF 39.00

    Kontext Sterben | Corina Caduff, Minou Afzali, Francis Müller, Eva Soom-Ammann (Hg.)

    CHF 39.00

    Institutionen – Strukturen – Beteiligte

    In der heutigen Gesellschaft lässt sich ein wachsendes Interesse am Lebensende, am Sterben und am Tod beobachten. Erfahrungen mit unheilbaren Krankheiten und mit der professionellen Begleitung des Lebensendes durch Palliative Care werden zunehmend in den Medien besprochen und rücken ins Blickfeld der Öffentlichkeit wie auch verschiedener Forschungsrichtungen. Die Texte dieses Sammelbandes verschränken bisher getrennte Fachperspektiven auf das Thema zu einem innovativen, interdisziplinären Zugang.

    210 Seiten, Scheidegger & Spiess, 2022
    ISBN (Print): 978-3-03942-050-6
    ISBN (Open Access): 978-3-03942-098-8

    Bei CeDe kaufen

    Bei CeDe kaufen
    Quick View
  • Kontext Sterben | Corina Caduff, Minou Afzali, Francis Müller, Eva Soom-Ammann (Hg.) [E-Book PDF]

    Kontext Sterben | Corina Caduff, Minou Afzali, Francis Müller, Eva Soom-Ammann (Hg.) [E-Book PDF]

    Institutionen – Strukturen – Beteiligte

    In der heutigen Gesellschaft lässt sich ein wachsendes Interesse am Lebensende, am Sterben und am Tod beobachten. Erfahrungen mit unheilbaren Krankheiten und mit der professionellen Begleitung des Lebensendes durch Palliative Care werden zunehmend in den Medien besprochen und rücken ins Blickfeld der Öffentlichkeit wie auch verschiedener Forschungsrichtungen. Die Texte dieses Sammelbandes verschränken bisher getrennte Fachperspektiven auf das Thema zu einem innovativen, interdisziplinären Zugang.

    210 Seiten, Scheidegger & Spiess, 2022
    ISBN (Print): 978-3-03942-050-6
    ISBN (Open Access): 978-3-03942-098-8

    Open Access

    Open Access
    Quick View
  • Trading Zones | Barbara Preisig, Laura von Niederhäusern, Jürgen Krusche (eds.) [E-Book PDF]

    Trading Zones | Barbara Preisig, Laura von Niederhäusern, Jürgen Krusche (eds.) [E-Book PDF]

    Camera Work in Artistic and Ethnographic Research

    This book introduces camera-based practices at the intersections of artistic and ethnographic research that critically examine the means of their own production and social embeddedness. In shared practices such as recording in the field, editing in post-production and modes of presentation, the camera is involved as an agent rather than an inno-cent device. How does the camera grapple with the invisible and how does it reveal what the camerawoman is unable to see? How do films, videos and photographs provide access to vulnerable knowledges and what presentation formats can extend the linearity of narration?

    The digital version contains links to audiovisual examples.

    Schriftenreihe des Instituts für Gegenwartskunst Band 26

    164 pages, Archive Books, 2022
    ISBN: 978-3-948212-83-4 (digital version)

    Open Access

    Open Access
    Quick View
  • On Trials | Jasmina Metwaly, Philip Rizk

    On Trials | Jasmina Metwaly, Philip Rizk

    In On Trials: a manual for the theatre of law, Jasmina Metwaly and Philip Rizk explore the performativity of the law within Egypt’s spectral legal reality. The publication dissects material collected for their film On Trials, a work-in-progress that uses modes of documentary and fiction making. In it, they reflect on sites where legal proceedings take place. And listen to all manner of actors from within the realm of the law including, lawyers, a TV camera operator who frequents courtrooms, a former inmate, on whose body the legal specter has left unutterable marks, and tailors who specialize in uniforms.

    101 pages, Archive Books, 2021
    ISBN: 978-3-948212-76-6

    Beim Verlag kaufen

    Beim Verlag kaufen
    Quick View

1–16 von 371 Ergebnissen werden angezeigt