Die Lehrperson als Coach | Peter Truniger [E-Book]

Künstlerische Prozesse kennzeichnen sich durch Intuition, Experiment und Individualität. Wie können Lehrende die iterativen Prozesse ihrer Studierenden bestmöglich begleiten? Und wie können Lernende die Eigenheiten ihrer Praktiken als Ressourcen begreifen? Das Buch zeigt Haltungen, Strategien und Methoden eines zeitgemässen und unterstützenden Dialogs mit Lernenden im gestalterischen Kontext auf, der – im Sinne eines Coachings von der künstlerischen Eigenständigkeit und Problemlösungskompetenz des Gegenübers ausgeht.

175 Seiten (PDF), Kopaed, 2019
ISBN 978-3-96848-637-6 (2. korrigierte Auflage 2021)

E-Book kaufen

Artikelnummer: 2019/1-1 Kategorien: , ,

Beschreibung

Zahlreiche Beispiele und Musterformulierungen illustrieren die Lernberatung von Gestaltenden – Elemente aus der systemischen Beratung und Theorie, der Humanistische Psychologie, dem Konstruktivismus und den Neurowissenschaften begründen sie. Damit ist die Publikation eine anregende Handreichung für Lehrende an Hochschulen im Kontext von Kunst, Gestaltung und Design.

ZHdK: Institute for Art Education (IAE)

Das könnte Ihnen auch gefallen …

  • Die Lehrperson als Coach | Peter Truniger

    CHF 26.90

    Die Lehrperson als Coach | Peter Truniger

    CHF 26.90

    Künstlerische Prozesse kennzeichnen sich durch Intuition, Experiment und Individualität. Wie können Lehrende die iterativen Prozesse ihrer Studierenden bestmöglich begleiten? Und wie können Lernende die Eigenheiten ihrer Praktiken als Ressourcen begreifen? Das Buch zeigt Haltungen, Strategien und Methoden eines zeitgemässen und unterstützenden Dialogs mit Lernenden im gestalterischen Kontext auf, der – im Sinne eines Coachings von der künstlerischen Eigenständigkeit und Problemlösungskompetenz des Gegenübers ausgeht.

    180 Seiten, Kopaed, 2019
    ISBN 978-3-96848-037-4 (2. korrigierte Auflage 2021)

    Bei CeDe kaufen

    Bei CeDe kaufen
    Quick View