Kommunikationsrecht.ch | Ueli Grüter, Martin Schneider, Mischa Senn (Hg.)

CHF 44.00

Handbuch des Schweizerischen Kommunikations- und Immaterialgüterrechts für Studium und Praxis

Das Lehrbuch «kommunikationsrecht.ch» dient den Studierenden als Lehrmittel und ist komplementär konzipiert: Das Buch als Papiervorlage, weitere Informationen und Dokumentationen (Fälle, Beispiele, Rechtsgrundlagen) sind auf der Website abrufbar. Die zusammen mit der Hochschule für Wirtschaft (HSW) Luzern konzipierte Publikation richtet sich an Studierende im Bereich Kunst und Gestaltung sowie Kommunikation (PR, Werbung). Nebst den drei Herausgebern  beteiligen sich weitere Autoren (u.a. Peter Studer, Bruno Baeriswyl) daran.

206 Seiten, vdf Hochschulverlag, 2. Auflage, 2o12
ISBN 978-3-7281-3292-5

Bei CeDe kaufen

Artikelnummer: 2012/7 Kategorien: , , , Schlagwort:

Beschreibung

Das Buch vermittelt einen umfassenden Überblick über das schweizerische Kommunikations- und Immaterialgüterrecht, insbesondere zum Kennzeichenrecht, Urheberrecht, Designrecht, Patentrecht, Kunstrecht, Lauterkeitsrecht, Werberecht, Persönlichkeitsrecht, Datenschutz, Medienrecht, Internetrecht und Vertragsrecht.

ZHdK: Zentrum für Kulturrecht (ZKR)